Wednesday, 14. May 2014

Droege Group zählt zu den wichtigsten deutschen Familienunternehmen

„Lexikon der Deutschen Familienunternehmen“ des Kölner Verlages Deutsche Standard Editionen

Das „Lexikon der Deutschen Familienunternehmen“ des Kölner Verlages Deutsche Standard Editionen wurde erstmals 2009 herausgegeben und gilt bereits heute als moderner Klassiker. Auch in der aktuellen Ausgabe 2014 zählt die Droege Group wieder zu den wichtigsten Familienunternehmen Deutschlands. Als Symbol hinsichtlich des Erfolges und der Stabilität der deutschen Wirtschaft, gibt das Lexikon einen differenzierten Einblick über die Unternehmen, die Familien hinter den Unternehmen und ihre Erfolgsgeschichten.

Die Droege International Group AG, seit 1988 erfolgreiches Familienunternehmen mit Sitz in Düsseldorf, ist Teil dieser deutschen Erfolgsgeschichte. Mit maßgeschneiderten Restrukturierungs- und Wachstumsprogrammen mit dem Ziel der Steigerung des Unternehmenswertes, tätigt die Droege Group Direct Investments mit Eigenkapital in Konzerntöchter und mittelständische Unternehmen in „Special Situations“. Ziel ist, die Beteiligungen langfristig im Portfolio zu halten und über Buy & Build-Strategien weiterzuentwickeln. Der zentrale USP des Geschäftsmodells liegt dabei in der Kompetenz-Bündelung von Advisory, Management und Kapital aus einer Hand.

Das vollständig in Familienbesitz befindliche Unternehmen hat sich damit national und international erfolgreich im Markt positioniert. Die Droege International Group AG ist eigenkapitalfinanziert und mit ihrem Geschäftsmodell in über 30 Ländern operativ aktiv.

Düsseldorf, den 14. Mai 2014

back to top
News & Views Group News
close