Friday, 20. April 2018

Ausstellung „Juan Muñoz“ | Skulpturenhalle in Neuss

Die Skulpturenhalle der Thomas Schütte Stiftung zeigt vom 13. April bis zum 12. August 2018 eine Ausstellung mit Werken von Juan Muñoz.

Juan Muñoz (geb. 1953 in Madrid, gest. 2001 auf Ibiza) war einer der führenden Künstler des 20. Jahrhunderts. Sein Oeuvre ist ausgesprochen mannigfaltig und erstreckt sich von Plastiken und Zeichnungen über Theater- und Radiostücke bis hin zu Schriften und Essays. Seit Mitte der 1980er-Jahre beschäftigte sich Muñoz insbesondere mit Objekten und Installationen aus Metall, Kunststoff oder in Mischtechnik, die den Raum als eine Art Theaterbühne in die Konzeption einbeziehen. Die Skulpturenhalle präsentiert in ihrer Ausstellung ein breites Spektrum seiner Kunst aus der Zeitspanne von 1984 bis zu seinem frühen Tod im Jahr 2001.

Unterstützt wird die Ausstellung durch Leihgaben der Sammlung Droege.

Juan Muñoz

13.04.2018 – 12.08.2018
Skulpturenhalle der Thomas Schütte Stiftung
41472 Neuss/Holzheim
Lindenweg, Ecke Berger Weg
(nähe Raketenstation)

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie unter: http://thomas-schuette-stiftung.de/ausstellungen/

back to top
News & Views Art News
close