Pfad >>

Das Family-Equity-Geschäftsmodell vereint
Beratung und Investments

USP: Know-how + Kapital/Finanzierung + Management aus einer Hand

Die Droege Group (1988 gegründet) ist ein unabhängiges Beratungs- und Investmenthaus, vollständig im Familienbesitz. Das Unternehmen agiert als Spezialist für maßgeschneiderte Transformationsprogramme mit dem Ziel der Steigerung des Unternehmenswertes. Die Droege Group verbindet ihre Familienunternehmen-Struktur und die Kapitalstärke zu einem Family-Equity-Geschäftsmodell. Die Gruppe tätigt Direct Investments mit Eigenkapital in Konzerntöchter und mittelständische Unternehmen in „Special Situations“.

-

Direct Investments:

 

Im Mittelpunkt stehen Spin-offs, Underperformer, Turnarounds sowie Nachfolgen als mehrheitliche Beteiligungen. Das vollständig im Familienbesitz befindliche Unternehmen verfolgt das Ziel, die Beteiligungen langfristig im diversifizierten Portfolio zu halten und über Buy & Build-Strategien weiterzuentwickeln, um eine strategische Position aufzubauen.

-

Dienstleister als Partner auf Zeit in Einzelfällen:

 

Droege Group bietet neben dem mehrheitlichen Erwerb von Unternehmen das gleiche unternehmerische Spektrum (Know-how, Kapital/Finanzierung, Management...) als Dienstleistung mit Minderheitsbeteiligung und zeitlicher Begrenzung für Dritte an. Die Bezahlung richtet sich konsequent an dem erreichten Unternehmensmehrwert aus.

-

Finanzierung:

 
Die Finanzierung aus Eigenkapital bei Direct Investments garantiert Transaktionssicherheit und unkomplizierte Abwicklung. Das "Mitbringen der Finanzierung" ist eine wichtige Klammer, vor allem in komplexen Wertsteigerungsprojekten in schwierigen Unternehmenszeiten.

 

Mit der Leitidee, „Umsetzung – nach allen Regeln der Kunst“, gehört die Gruppe zu den Pionieren der umsetzungsorientierten Unternehmensentwicklung. Begeisterung für Qualität, Innovation und Tempo bestimmt die Unternehmensentwicklung.

Wesentliche Erfolgstreiber sind Reputation, „Best People“ sowie Teamwork „aus einer Hand“.

Kern unserer Arbeit sind die Transformationsprogramme "MORE" und "SMART":

MORE steht für "Maintain – Optimize – Reinvent – Enhance" und beinhaltet alle strategischen, operativen und finanziellen Dimensionen einer Wertsteigerungs-, Restrukturierungs- und Wachstumsinitiative. Es richtet sich an etablierte Unternehmen. | MORE - Video starten

SMART  steht für "Scale – Money – Acceleration – Resources – Time" und  richtet sich an aufstrebende Wachstumsfirmen mit innovativen Geschäftsmodellen, die einen Partner in traditionellen Geschäftsfeldern suchen. Hier unterstützt die Droege Group in der Verbindung der beiden "Welten". | Mehr über SMART erfahren

Das Familienunternehmen hat sich damit international erfolgreich im Markt positioniert, ist in über 30 Ländern operativ aktiv und profitiert von langjähriger Erfahrung in Wertsteigerung. Ein wichtiger Parameter für die erfolgreiche Unternehmensentwicklung ist die Einbindung ausgewählter Mitarbeiter an den erreichten Mehrwerten.

DROEGE GROUP

Dr. Ernest-W. Droege

Vorstand und CEO

Mail

DROEGE GROUP

Walter P. J. Droege

Gründer und Vorstand

Mail

KÜNSTLER 2011
Neo Rauch

Allzu oft glauben wir unseren Bildern mehr als dem, was wir vor uns haben. Oder es fehlt uns an motivierenden Zukunftsbildern. Neo Rauchs Idee führt uns auf die Ebene unseres Erkennens von Wirklichkeit und Schein. Das Wie unseres Sehens in den Blick zu bekommen bedeutet, verborgene Potentiale zu entschlüsseln und zukunftsfähige Lösungen herbei zu führen: Darin besteht die Kunst unseres hybriden Geschäftsmodells.

zurück nach oben
Wer wir sind Geschäftsmodell
schliessen