Pfad >>

Alumni-Programm der DSI-Stipendiaten gestartet

Alumni-Programm der Deutschlandstiftung Integration gestartet

174 junge, engagierte Menschen mit Einwanderungsgeschichte bilden den 1. Alumni-Jahr­gang des GEH DEINEN WEG Stipendienprogramms der Deutschlandstiftung Integration (DSI). Rund 70 von ihnen trafen sich am Samstag, 21. November, anlässlich der Gründungsveranstaltung des eigens für sie ins Leben gerufenen Alumni-Programms in Düsseldorf. Auf Einladung der Droege Group verbrachten die jungen Menschen einen intensiven Tag mit Vorträgen und Workshops in den Räumen des Unternehmenssitzes der Droege Group sowie des Hotels InterContinen­tal Düsseldorf. 

Droege Group engagiert sich für Alumni

"Das Alumni-Programm liegt uns besonders am Herzen, nicht zuletzt weil die Idee aus Eigeninitia­tive der Stipendiaten entstanden ist. Ich selbst habe als Mentor mehrere Stipendia­ten begleitet und bin von der Idee des Programms überzeugt. Die jungen Men­schen auch über das Stipen­dium hinaus  auf ihrem Weg zu begleiten, sie bei der Entwick­lung von eigenen Initiativen und dem Aufbau starker Netzwerke für einen erfolgreichen Start in ihre persönliche Karriere zu unterstützen, das entspricht auch dem Unternehmergeist unse­res Familienunternehmens", erklärte Dr. Ernest-W. Droege, Mitglied der Droege Group und DSI-Mentor das Engagement des Unternehmens. Nach der Begrüßung durch Dr. Ernest-W. Droege im David-Hansemann-Haus hatten die jungen Gäste die Möglichkeit, sich bei einer exklusiven Führung durch die Ausstellung Neo Rauch auch mit dem Kunst-Konzept der Droege Group auseinander zu setzen. 

Erstes Projekt der Alumni: "The Mig-Post"

Im Rahmen der weiteren Veranstaltung im Hotel InterContinental Düsseldorf  präsentierten die Alumni mit "The Mig Post" ihr erstes Projekt. Ein Blog, der in Kooperation mit der Huffington Post Deutschland und auf der Webseite der Online-Zeitung erscheint und den Alumni die Möglichkeit bietet, über aktuelle Themen aus Ihren Augen zu berichten und sich so für eine pluralistische Gesellschaft zu engagieren. Ein Kernteam von neun GEH DEINEN WEG Alum­nis arbeitet bereits seit einem halben Jahr an dem Projekt und der Umsetzung ihrer Vision.

Teamwork in den Gruppen-Workshops

Nach der Vorstellung und Veröffentlichung von "The Mig-Post", arbeiteten die Teilnehmer bei der Gründungsveranstaltung in drei Workshops weiter an ihren individuellen Fähigkeiten. Neben einem Workshop zum Unternehmertum und Gründungsgeist sowie ei­nem Workshop zum Thema Online-Journalismus, gehörte auch ein Workshop zum Thema Zukunftsforschung zum Programm. Ziel der Gründungsveranstaltung war es, die Alumni nicht nur zusammen zu bringen und ihnen eine Plattform zum gemeinsamen Austausch zu bieten, sondern auch konkretes Rüstzeug mitzugeben, welches sie auf ihrem weite­ren berufli­chen Weg nutzen können.

Prof. Dr. Gustavo Möller-Hergt, CEO Also Holding AG

Impulsvortrag von Prof. Dr. Möller-Hergt begeisterte die Alumni

Für einen Impulsvortrag als Eröffnung des gemeinsamen Dinners konnte Prof. Dr. Gustavo Möller-Hergt gewonnen werden, der die jungen Alumni mit einem fesselnden Vortrag über seinen eigenen Werdegang und seine daraus gewonnenen Management-Fähigkeiten begeisterte. 

 

Von der ersten Idee, ein Alumni-Programm für die Absolventen des GEH DEINEN WEG Stipendi­ums zu initiieren über die Konkretisierung bis zur Umsetzung des Projektes, war das Düsseldorfer Familienunternehmen Droege Group dabei. DSI und Droege Group als Träger des Alumni-Programms begleiten das Projekt beratend und unterstützend. 

 

Weitere Informationen zur Kooperation der Droege Group und der Deutschlandstiftung Integration lesen Sie hier.

GEH DEINEN WEG ALUMNI-PROGRAMM

Impressionen von der Gründungsveranstaltung

Fotogalerie starten

Video-Link youtube-Film Kick-off Alumni-Programm
GEH DEINEN WEG ALUMNI-PROGRAMM

Gründingsveranstaltung in Düsseldorf

Video starten

zurück nach oben
Wer wir sind Engagement Alumni-Programm Gründung
schliessen