Donnerstag, 28. Mai 2020

Ulrike Theusner präsentiert mit „All there is“ eine umfassende Einzelausstellung in der Galerie EIGEN + ART Berlin

Ulrike Theusner präsentiert mit „All there is“ eine umfassende Einzelausstellung in der Galerie EIGEN + ART Berlin

Mit fiebrigen Pastellzeichnungen auf Papier gewährt uns Ulrike Theusner einen Einblick in Ihre Bilderwelten voller Charakterdarsteller. Unter Janis Joplins‘ Zitatfragment „All there is" subsumiert die Künstlerin rund vier Dutzend Papierarbeiten, die Landschaften, Dämonen, Maskierte, Fratzen und orientierungslose junge Menschen beherbergen. „Es sind Bilder meiner Generation, meines Umfelds", so die Künstlerin, „eine Bestandsaufnahme unserer Zeit und unserer Stimmungen. „All there is“ ist die Realisation des gegenwärtigen „Jetzt“-Zustandes, nichts wird in die Zukunft verlegt, alles was da ist, passiert in diesem Moment. Kunst hilft dabei, sich selbst zu erkennen und die verschütteten Pfade zu einer tief verborgenen Gefühlswelt frei zu räumen, vorzudringen bis an den eigenen Kern, an die eigene Wirklichkeit."

 

                                 


Ulrike Theusner
All there is
Galerie EIGEN + ART Berlin
28. Mai - 4. Juli

zurück nach oben
News Aus der Kunst
schliessen