Freitag, 4. Mai 2012

Christoph Hartmann ist ab sofort Generalbevollmächtigter

Hartmann übernimmt die gruppenweite Verantwortung für die Administration als Chief Administration Officer

Düsseldorf, 04.05.2012 - Seit dem 1. Mai 2012 verstärkt Christoph Hartmann (48) die Führung der Droege International Group AG als Generalbevollmächtigter. C. Hartmann übernimmt die gruppenweite Verantwortung für die Administration als Chief Administration Officer. Der Diplom-Betriebswirt verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Private Equity Geschäft – Umsetzung von internationalen M&A-Transaktionen, Value Management des Beteiligungsportfolios und Mandatsausübung. Mit der Ernennung zum Generalbevollmächtigten der Droege International Group AG wird C. Hartmann zusammen mit Frank Tanski (Investments) den Unternehmensgründer und Vorstand Walter P. J. Droege in Führung und Ausbau der Gruppe unterstützen. C. Hartmann ist bereits seit 2007 für die Droege Gruppe tätig. Davor war er als Direktor in einer deutschen Großbank beschäftigt.
"Christoph Hartmann verstärkt mit seiner langjährigen Erfahrung in der Steuerung von industriellen Beteiligungsportfolios den Ausbau unseres Beratungs- und Investment-Geschäfts. Ich freue mich auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit mit ihm", sagt Walter P. J. Droege.

Über Droege International Group AG
Droege International Group (Advisory & Capital) ist ein unabhängiges Beratungs- und Investmenthaus und agiert als Industrieholding mit langfristigem Investitionshorizont. Als Spezialist für maßgeschneiderte Programme zur Steigerung des Unternehmenswertes durch Ertragssteigerung, Restrukturierung der Bilanz und Umsetzung von Wachstums-Strategien hat sich das vollständig in Familienbesitz befindliche Unternehmen national und international erfolgreich im Markt positioniert. Die Droege International Group AG ist eigenkapitalfinanziert. Mit ihren Tochtergesellschaften agiert die Gruppe seit über 25 Jahren als verlässlicher Partner und Problemlöser für den internationalen Mittelstand. Portfoliounternehmen werden über Buy-and-Build-Strategien aktiv weiterentwickelt und bilden die Basis für nachhaltiges Wachstum in der Droege Group. 

zurück nach oben
News Aus der Gruppe
schliessen