Donnerstag, 9. August 2018

ALSO unterzeichnet Partnerschaft mit führendem russischen IT-Distributor Treolan

ALSO setzt seine MORE-Strategie und seine 3S Geschäftsmodelle in Osteuropa konsequent um

  • Treolan ist ein schnellwachsender IT-Distributor in Russland und Teil der LANIT-Gruppe
  • ALSO ermöglicht Treolan die Monetarisierung des IT «Seats» mit der Cloud Marketplace Plattform. Treolan bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an Software- (SaaS), Infrastructure- (IaaS) sowie Device-as-a-Services (DaaS) in ganz Russland

ALSO und Treolan haben eine Partnerschaft unterzeichnet, die Platform-as-a-Service (PaaS)-Dienstleistungen umfasst und es Treolan ermöglicht, seinen Kunden ein breites Spektrum an SaaS-, IaaS- und DaaS-Dienstleistungen in Russland anzubieten. Treolan gehört zur LANIT-Gruppe, die 2017 einen Umsatz von 2.4 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet hat. Mit dieser neuen Partnerschaft – der sechsten, die ALSO seit 2015 vereinbart hat –, sind die Vertriebspartner von Treolan in der Lage, die «Seats» ihrer Endkunden zu managen sowie Anwendungen zu entwickeln, zu betreiben und zu verwalten. Dabei entfällt die Komplexität, die normalerweise beim Betreiben einer entsprechenden Infrastruktur nötig wäre. Treolan beginnt ab sofort mit dem Programm Microsoft Cloud Solution Provider (CSP) für neue, vertikal ausgerichtete Angebote und schafft neue, regionale Zugänge für die Hersteller-Partner von ALSO.

«Wir haben unser Platform-as-a-Service-Angebot in den letzten Jahren über diverse Regionen hinweg strategisch erweitert. Mit diesem weltweit zugänglichen Consumptional Business Modell managen wir schon heute zwei Millionen «Seats» auf unserer Plattform und haben einen potenziellen Zugang zu 10 Millionen «Seats». Durch unsere Partnerschaft mit Treolan profitieren Kunden in Russland von einer hochmodernen Plattform und drastisch reduzierter Komplexität. Dies ist der erste Schritt in unserer Partnerschaft mit Treolan und ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Team in Russland», sagte Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding AG (SIX: ALSN).

«Für Treolan bietet diese Partnerschaft mit ALSO eine grosse Chance. Der ALSO Cloud Marketplace hilft uns, unsere Partner effizienter zu erreichen und unseren mehr als 2900 Channel-Partnern und deren Endkunden einen unschlagbaren Service zu bieten. Zusätzlich zum Microsoft CSP-Programm, das wir sofort starten, sind wir bereit für das neue Software-Abonnementprogramm, das in diesem Sommer von Microsoft veröffentlicht wird», sagte Gregory Sverdlikov, CEO von Treolan.

Diese Ankündigung folgt einer Reihe von Partnerschaften, die ALSO seit 2015 eingegangen ist. Im Frühling 2017 kündigte ALSO Partnerschaften mit Bezeq International und Intcomex an und dehnte die Reichweite der ALSO Cloud Marketplace-Plattform auf Israel sowie Südamerika und die Karibik aus. Diese folgten der Ankündigung einer Partnerschaft mit Innovix Distribution im Herbst 2016, mit der der ALSO Cloud Marketplace Channel-Partnern von Innovix zunächst in Singapur, Malaysia und Hongkong zur Verfügung gestellt wird. Im Juni 2016 unterzeichnete ALSO eine Partnerschaft mit Logicom für deren Kunden in 13 Ländern in Südeuropa und im Nahen Osten. Im Dezember 2015 vereinbarten ALSO und Westcoast eine Zusammenarbeit, um die Plattform Westcoast-Kunden in Grossbritannien und Irland anzubieten.

Direkter Link zur Medienmitteilung: https://www.also.com/goto/20180809de

Kontaktperson ALSO Holding AG:

Brunswick Group GmbH
Simon Hertwig
Telefon: +49 89 80 99 025 25
E-Mail: shertwig@brunswickgroup.com 

Kontaktperson Treolan:

Irina Karpusheva, PR manager
E-Mail: I.Karpusheva@treolan.ru 

ALSO Holding AG

ALSO Holding AG (ALSN.SW) (Emmen/Schweiz) bringt Anbieter und Abnehmer der ITK-Industrie zusammen. Aus einer Hand bietet das Unternehmen Leistungen auf allen Stufen der ITK-Wertschöpfung an. Im europäischen B2B-Marktplatz bündelt ALSO Logistics Services, Financial Services, Supply Services, Solution Services, Digital Services und IT Services zu individuellen Leistungspaketen. In seinem Portfolio hat ALSO mehr als 250 000 Artikel von rund 525 Anbietern. Der Konzern beschäftigt europaweit 4 058 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2017 (bis 31. Dezember) erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 8.9 Milliarden Euro. Hauptaktionär der ALSO Holding AG ist die Droege Gruppe, Düsseldorf, Deutschland. Weitere Informationen unter: http://www.also.com

Die Droege Group

Die Droege Group (1988 gegründet) ist ein unabhängiges Beratungs- und Investmenthaus, vollständig im Familienbesitz. Das Unternehmen agiert als Spezialist für massgeschneiderte Transformationsprogramme mit dem Ziel der Steigerung des Unternehmenswertes. Die Droege Group verbindet ihre Familienunternehmen-Struktur und die Kapitalstärke zu einem Family-Equity-Geschäftsmodell. Die Gruppe tätigt Direct Investments mit Eigenkapital in Konzerntöchter und mittelständische Unternehmen in „Special Situations“. Mit der Leitidee „Umsetzung – nach allen Regeln der Kunst“ gehört die Gruppe zu den Pionieren der umsetzungsorientierten Unternehmensentwicklung. Die unternehmerischen Plattformen der Droege Group sind an den aktuellen Megatrends (Wissen, Konnektivität, Prävention, Demografie, Spezialisierung, Future Work, Shopping 4.0) ausgerichtet. Begeisterung für Qualität, Innovation und Tempo bestimmt die Unternehmensentwicklung. Die Droege Group hat sich damit national und international erfolgreich im Markt positioniert und ist mit ihren unternehmerischen Plattformen in 30 Ländern operativ aktiv. Mehr unter: http://www.droege-group.com

Treolan

Treolan wurde 1990 gegründet und gehört zur LANIT-Gruppe. Treolan ist einer der grössten und schnellwachsenden Distributoren im russischen IT-Markt. Treolan arbeitet mit mehr als 2900 Partnern aus mehr als 230 Städten in Russland zusammen. Einige von ihnen arbeiten seit mehr als 10 Jahren mit Treolan zusammen. Treolan bietet seinen Partnern eine breite Palette an PC, Laptops, Peripheriegeräten, Servern, USV, Netzwerkgeräten und Software von mehr als 90 internationalen Anbietern. Die Mission von Treolan ist es, maximale Möglichkeiten für die Geschäftsentwicklung heute und in Zukunft vom IT-Distributor bis zu den Channel-Partnern zu bieten. Von Moskau aus hat Treolan 2010 sein regionales Expansionsprojekt gestartet und vier Repräsentanzen in Samara, Novosibirsk, Jekaterinburg eröffnet.

Disclaimer

Diese Medienmitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von ALSO beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unseres Konzerns wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Der Konzern übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

zurück nach oben
News & Views Aus der Gruppe
schliessen